Eine bloße Leidenschaft

Eine bloße Leidenschaft, die aus ganzem Herzen in rot entflammt ist.
Von der alten Bestie, die Melodie überliefert,
es ist sozusagen das Blut, das in mir fließt,

es handelt sich um die brodelnden Flammen, sie mildern die Welten Traurigkeit,
bis der Punkt kommt, wo eine Träne Tränen trocknet, wenn wir Weinen, kann, es alles
heilen, sogar eine glühende Tortur, solange es für Liebe ist.

Sie lassen uns den Eid schwören, zu einer dauerhaft mutigen Geschichte, eine bloße
Leidenschaft, die rot und heiß aus ganzem Herzen brennt,
auch wenn die Sonne schon ausgebrannt ist. Wie Blütenblätter um eine Blume werden
die Gefühle erblühen.

Ich hörte in der Mutter das weiche Herzschlag-Lied, ein Lied, das ich hörte, während ich
auf dem Rücken meines mutigen Vaters war.

Schalte ein das Licht der Erinnerungen, an das ewig lang vergangene.
Jetzt lassen sie uns die Grenzen der Wünsche zusammenbringen, und auf ihre
Wiedergeburt schwören.

Liebe ist folglich zufällig und töricht dummerweise sehnte ich mich danach, noch immer
glaube ich stark daran.

Lebe weiter und überwinde die Einsamkeit,
eine bloße Leidenschaft, die rot und heiß aus ganzem Herzen brennt,
lass uns zu der Ewigkeit gehen, die uns schüttelt, uns schwingen, und zittern lässt.

Eine bloße singende Stimme, die voll rot entbrannt ist, auch wenn die Sonne schon
ausgebrannt ist, es wird Gefühle erzeugen, wie es blühende Rosen tun.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (1 votes, average: 8,00 out of 10)
Loading...

Aufrufe: 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.