Trauma und Dissoziation ein Selbsthilfeforum und Chat

Normale Version: Weg war das essen...
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich war in der Stadt Essen  holen...
Ich könnte es mal wieder nicht abwarten und packte den Hamburger aus und biss rein, schlenderte die Strasse runter und ahnte nix böses.
Plötzlich nahm ich einen grossem Schatten von der Seite wahr und drehte mich um.... eine gewaltige Möwe schwebte neben mir und schrie mich an.
Ich schaute die Möwe an und sie den Hamburger 
ie ging auf Angriff und schnappte nach meinen Finger * autsch * kurz darauf startete sie den zweiten Angriff im sturzflug schnappte sie den Burger aus meinen Händen. 
Die Möwe zog glücklich ab und alle lachten um mich herum, ich musste auch lachen da mir so was noch nie  
Passierte
Ich hatte eine ähnliche Situation mit meiner Stiefschwester am See, es war Sommer und wir waren dort zum schwimmen, wir hatten uns am Imbiss Pommes geholt und saßen damit nichts böses ahnend auf unsere Decke.
Ich bemerkte von hinten einen schnell näher kommenden  grossen Schatten und drehte mich um, da war eine riesige Dogge ohne Besitzer und hatte es auf unser Essen abgesehen, da ich ihn rechtzeitig kommen sah konnte ich ihn noch mit der Hand packen und etwas zur Seite drücken, meine Schwester hatte da leider nicht so ein Glück und er lutschte mit seiner riesen Zunge einmal komplett über Ihre Pommes.
Ich konnte nur noch lachen Tears of Joy
Sowas ähnliches kenn ich auch. Wir waren noch klein kauften gerade ein Eis und gingen vor die Geschäftstür, als plötzlich lauter Tauben auf einen Schlag weflogen, auf uns kackten und der Eislutscher am Boden landete. Wir gingen wieder in den Laden und bekamen einen neuen Eislutscher.

Oder als die Schwester und wir gerade auf der Bank vor einer Sandkiste hockten und das Knabergebäck daneben viel und auf einmal haufenweise rote Ameisen auftauchten ein richtiger Teppich davon ... wir schmissen die Gebäckssackerln nieder und ranten schreiend davon. So eklig ....