Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Die Baumübung
#1
Information 
Die Baumübung


Stellen Sie sich zunächst eine Landschaft Vor, in der Sie sich wohl fühlen und in der Sie sich gerne aufhalten. Das kann eine erfundene Landschaft sein, es muss keine real existierende sein.

Und stellen Sie sich irgendwo in dieser Landschaft einen Baum vor, zu dem Sie gerne hingehen möchten, der Sie vielleicht sogar anzieht .
Und Sie stellen sich vor, dass Sie zu diesem Baum gehen und Kontakt mit ihm aufnehmen, indem Sie ihn vielleicht vorsichtig berühren oder ihn sich anschauen. Nehmen Sie seinen Stamm wahr, nehmen Sie den Geruch auf. Nehmen Sie dann wahr, wie der Stamm sich verzweigt. Die Blätter. Das alles registrieren Sie zunächst und nehmen dann mehr Kontakt mit diesem Baum auf...

Und wenn es Für Sie möglich oder angenehm ist, dann können Sie sich vorstellen, dass Sie sich an den Baum lehnen und ihn wirklich spüren...
Sie können zu diesem Baum gehen und ihn vielleicht umarmen und dabei spüren Sie die Kraft, die er Ihnen gibt, ohne etwas von ihnen zu nehmen ...
Und wenn Ihnen die Vorstellung angenehm ist, dann können Sie sich vorstellen, dass Sie eins werden mit dem Baum...

Wenn Sie nicht mit dem Baum verschmelzen wollen, dann betrachten sie ihn einfach. Beschäftigen Sie sich damit, was es wohl fix den Baum bedeutet, Wurzeln zu haben und Blätter, die das Sonnenlicht aufnehmen...

Spüren Sie jetzt Ihre Krone und dass Sie mit ihren Blättern Licht und die Wärme der Sonne und die Nahrung der Luft in sich aufnehmen_ Und dann können Sie als Baum erleben, was es heißt, Wurzeln zu haben, die sich in der Erde verzweigen, und von dort Nahrung in sich aufzunehmen. Erleben Sie es, Blätter zu haben, die das Sonnenlicht aufnehmen und umwandeln können.

Und dann beschäftigen Sie sich mit der Frage, womit Sie jetzt genährt werden möchten, versorgt werden möchten.
Ist das körperliche Nahrung, Gefühlsnahrung, Nahrung für den Geist, Ihr spirituelles Sein? Benennen Sie das so genau, wie es Ihnen möglich ist...
Und wenn Sie eins sind mit dem Baum, dann stellen Sie sich vor, dass Sie von der Erde und von der Sonne diese gewünschte Nahrung erhalten
Und wenn Sie nicht mit dem Baum verschmolzen sind, können Sie sich trotzdem vorstellen, was es bedeutet, von der Sonne und von der Erde Nahrung zu bekommen, denn das ist auch bei uns Menschen so.

Erlauben Sie sich die Erfahrung, dass diese Nahrung jetzt zu Ihnen kommt, von der Erde und der Sonne.,.
Und spüren Sie dann, wie das, was Sie von der Sonne und der Sonne bekommen, sich in Ihnen verbindet.., Und dass Sie dadurch wachsen..

Und dann lösen Sie sich wieder von Ihrem Baum, so dass Sie wieder zwei sind...
Entfernen Sie sich einige Schritte von Ihrem Baum und bedanken Sie sich bei ihm für seine Hilfe… Und Sie können sich vornehmen, wenn Sie wollen, dass Sie oft zu Ihrem Baum zurückkehren, um mit seiner Hilfe zu erfahren, dass Sie mit allein, was Sie gerne hätten, genährt werden können.
Sie können, wenn Sie möchten, sich oder dem Baum versprechen, dass Sie wiederkommen werden, Verabschieden Sie sich von ihn,


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Rosinenübung Seelenwanderer 0 118 11.05.2020, 16:19
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Das innere Team Seelenwanderer 0 1.357 05.11.2018, 04:28
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Der sichere Ort Seelenwanderer 0 1.116 05.11.2018, 04:26
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Das Licht Seelenwanderer 0 943 05.11.2018, 04:24
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Die inneren Helfer Seelenwanderer 0 1.153 05.11.2018, 04:22
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Frieden schließen mit sich selbst Seelenwanderer 0 1.139 05.11.2018, 04:19
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Die idealen Eltern Seelenwanderer 0 1.156 05.11.2018, 04:17
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Innere Beobachter Seelenwanderer 0 1.549 05.11.2018, 04:12
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Der innere Garten Seelenwanderer 0 1.204 05.11.2018, 04:10
Letzter Beitrag: Seelenwanderer
Information Achtsamkeit und Imagination - Übungen / Der innere Tresor Seelenwanderer 0 1.157 05.11.2018, 04:08
Letzter Beitrag: Seelenwanderer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste